Über uns

Gleis 1 ist eine Bonner Bonner Band – wir spielen fast alles von Beat bis Punk, Hauptsache es klingt und macht Spass! Wir sind Maryam (voc, keys, sax,…), Frederic (drums, voc), Gregor (bass,voc), Harald (voc) und Wilfried (git,voc)

In dieser Besetzung machen wir seit Anfang 2007 Musik, als Wilfried zur Band stieß und die Chemie unter uns fünfen direkt stimmte. Ab und zu wird der eine oder andere hier vorgestellt werden, es gibt Berichte über anstehende Projekte, Änderungen der setlist, Bilder, Vids,…

Gregor (bass/voc)

Gregor (bass/voc)

Gregor ist unser Bassmann und als solcher mit Frederic für den Drive zuständig.  Er macht schon lange Musik und kennt die Bonner Szene aus der Zeit, als dort noch Beat gespielt wurde.  Er hat lange Jahre Schlagzeug gespielt, und so macht ihm rhythmisch so schnell keiner was vor.  Einfaches Rumhämmern auf Achtelnoten sind nicht seine Sache, seine Läufe sind recht ausgefuchst und zum Teil von einem beträchtlichen Tempo.

Mit seinem breit gefächerten Repertoire kann man ihn mit fast nichts überraschen: Egal, was wir anspielen, Gregor kennt und kann es schon… Er spielt noch zusätzlich in einer oldie-orientierten Band und hat dort etliche Auftritte in Bonn und Umland.

Neulich hat er uns auf bei der Probe überrascht und fast geschockt, als er sich ein Mikrofon griff und bei einem improvisierten Rock ‘n  Roll Medley als Sänger debütierte. Mal sehen, ob das Bestand hat…

Wilfried Git/Voc

Wilfried (git/voc)

Wilfried war 1982 mit der Band Fullrange Mitbegründer des Vereins Bonner Rockmusiker und hat auf dem ersten “Umsonst-und-draussen”-Konzert in der Rheinaue gespielt, das später etwa 10 Nummern größer zur Rheinkultur wurde…  Nach fast 10 Jahren in der Coverband Heatwave landete er bei Gleis 1 und ist seitdem für das Rhythmus betonte, kernige Gitarrenspiel zuständig. Außer bei klassischen Dudelstücken wie White Room spielt der Gitarren sammelnde Soundtüftler nur knackige Kurz-Soli. In Sachen Backgroundgesang ist er noch steigerungsfähig, aber er arbeitet dran…

Frederic (drums/voc)

Frederic (drums/voc)

Frederic spielt erst seit 25 Jahren Schlagzeug und dies bei Bands wie Zinks, Selection, Between the Lines, Wicked Spoof, Zaphod B., Pancuronium, Almost Famous und in vielen musikalischen Projekten. Rock, Pop, Punk, Funk, ob auf der Bühne oder auf der Straße, kein Stil oder Ort, der noch nicht dabei war – Hauptsache, es groovte!

So locker und lässig der Linkshänder hinter seinem Set sitzt, möchte man ihm das Tempo und die Fills, die er so ‘raushaut, gar nicht zutrauen. Dabei bleibt ihm immer noch genug Luft, um viele Stücke auch gesanglich zu begleiten.

Harald (voc)

Harald (voc)

Harald wechselte  als Student häufig den Ort , so führte sein Weg über  unzählige Garagenbands bis nach klassischer Tenorausbildung die Bühne ihre Arme nach ihm ausstreckte, um ihn nie mehr herzugeben. Über die Coverband Almost Famous, fand er zu Gleis 1 um hier der Frontmann zu sein.  Musikalisch ist er ein Kind der 70ies und 80ies, ohne ihn hätten wir Jump nicht im Programm.

Instrumentell tut er sich bei uns als begnadeter Schellenkranzspieler hervor. Seine Bandkollegen würde ihn gerne auch an der Akustik- und E-Gitarre sehen, die er nicht nur zum Hausgebrauch beherrscht, aber Harald konzentriert sich (vorerst…) lieber auf seine sorgsam ausgearbeiteten Gesangsparts.

Maryam (voc/keyb/sax)

Maryam (voc/keyb/sax)

Maryam hat nicht nur durch ihren Charme und Bühnenpräsenz jedes Publikum direkt in der Hand. Ihre ausgebildete Stimme hat einen erstaunlichen Umfang, und sie begleitet die Band mit Keyboard und Akkordeon – mit letzterem gibt sie eine ausgezeichnete Harmonika z.B. in Heart of Gold.  Vor Gleis eins war sie schon bei Wicked Spoof, Zaphod B. und Almost Famous aktiv.

Abseits von Gleis 1 ist sie auch als Autorin, Schauspielerin, und  Regiseurin erfolgreich unterwegs, und nicht nur Karnevalisten kennen sie seit Jahren als Ensemblemitglied des Pink Punk Pantheon auf der Bühne und im TV.

Wir sind gespannt, wann sie erstmals ihr Saxophon zum Einsatz bringt – der Tag wird kommen…

(zuletzt geändert: März 2012)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s